Elke Gala Solo Vernissage Weihnachten Shop Bio Videos Presse Links Kontakt
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem 2012
Elke Martens
Solo
Solo für große und kleine Events - Kurkonzerte - Firmenpartys - Hochzeiten - Jubiläen Halbplayback auch mit Discjockey-Rahmenprogramm Jedes Jahr aufs Neue beweist Elke Martens bei ihren Bäder-Auftritten an Ost- und Nordsee, dass sie keine große Begleitband braucht, um ihre Zuschauer zu begeistern. Sie singt eigene, deutsche und internationale Hits, tanzt, unterhält mit Temperament und Witz und hat ein kleines Musik-Quiz dabei. Sie sucht die Nähe ihres Publikums, egal wie weit die ersten Reihen von der Bühne entfernt sind. Ihre Karriere beginnt mit der Rockband "Megaphon", sie ist sechs Jahre erfolgreich mit der "Wilfried Peetz Band" auf Tournee, dreht mit dem Kult-Cowboy Dean Reed, mit ihren Schlager-Erfolgen (u.a. "Im Namen der Liebe", "Heimlich von dir geträumt", "Sehnsucht nach dir") geht sie bei den großen TV-Unterhaltungsendungen "Kessel Buntes", "Deutsche Schlagerfestspiele" oder "ZDF-Fernsehgarten" ein und aus. Als Moderatorin glänzt sie nicht nur bei skurrilen Veranstaltungen wie einer Bart-Weltmeister- schaft, sondern auch in Funk und TV "Musik nach Tisch"/MDR1 Radio Sachsen, "Im Wald und auf der Heide"/NDR). Ihr komisches Talent zeigt sie auf der Bühne im Musical "Elixier" oder als Silvester-Sketch-Partnerin von Diether Krebs, Tom Pauls und Peter Wieland. Sie zeichnet und präsentiert ihre Bilder bei Vernissagen mit Gesang. Sie textet für Kollegen und am liebsten für sich selbst, zu hören auf den bei ihrem eigenen Plattenlabel veröffentlichten CDs (z.B. "Liebe pur - Meine größten Erfolge", "Ich wünsche mir - Meine schönsten Lieder zum Advent"). Ein neues Album ist für Frühjahr 2014 geplant. Elke Martens: "Ein toller Live-Auftritt ist wie ein gelaufener Marathon. Da werden so viele Endorphine freigesetzt, dass ich noch Tage danach ansteckend gute Laune habe. Richtig gut geht’s mir nur, wenn ich auf der Bühne stehe und für mein Publikum singen kann!"    
Solo